Leider abgelaufen (bis 03.02.20)

Jetzt 15% Rabatt bei BOL.de zum Superbowl

Anzeige Anzeige
  1. Hi Sascha,
    Man bekommt ja immer eine Angabe wie der aktuelle Preis zum letzten BP steht.
    Das sind dann ich nur Cent Beträge und wenig informativ.

    Interessant für mich ist eigentlich nur der aktuelle prozentuale Nachlass zum LP.
    Dinge mit weniger als 40% Abschlag interessieren mich sowieso nicht.

    Fände es daher Klasse, wenn ich den Abschlag auf den LP direkt sehen könnte beim Artikel.
    LG Uwe

    • Sehe das ähnlich wie meine Vorredner. Der Listenpreis bzw. davon abhängige Abschläge sind ja recht uninteressant. Ein Bestpreis in Kombination mit dem Preisverlauf ist doch viel aussagekräftiger.

  2. Hallo zusammen,
    ich finde es ehrlich gesagt perfekt so, wie es ist. Listenpreise sind meist reine Mondpreise, die allenfalls für Vorbesteller und kurz nach Veröffentlichung aufgerufen werden können. Je abwegiger der LP gewählt wird, um so beeindruckender sehen die Abschläge dann aus. Eine relevante Information wäre das eher nicht. Ungefähr so interessant wie die Rabattaushänge beim Matratzendiscount. Die Verbesserung zum letzten BP zeigt dagegen, wo sich nennenswert was am Marktpreis ändert. Wenn es dann nur wenige Cent sind – gut, dann hat sich eben nicht viel getan.
    Uwe, Du kannst die Preisentwicklung übrigens bei jeden Spiel dezidiert nachverfolgen. Vielleicht bedient das Dein Informationsbedürfnis ja?
    Gruß
    Bienlein

    • Stimme bienlein da voll zu, Listenpreise oder 40% Angaben interessieren überhaupt nicht. Bitte nicht ändern!

Um dir ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten, werden Cookies zu Funktions- und Statistikzwecken genutzt. Mit einem Klick auf "Einverstanden" stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Du kannst die Cookie-Einstellungen durch einen Klick auf "Einstellungen ändern" anpassen. Weitere Informationen findest du in unseren Datenschutzhinweisen.

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um dir ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen zum Einen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die zu Statistikzwecken oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Du kannst selbst entscheiden, welche Kategorien du zulassen möchtest. Bitte beachte, dass auf Basis deiner Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen findest du in unseren Datenschutzhinweisen.

Erforderlich

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten. Außerdem können wir mit dieser Art von Cookies ebenfalls erkennen, ob du mit deinem Profil eingeloggt bleiben möchtest.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten im Blog ermitteln und unsere Inhalte optimieren. Wir bitten dich daher, die Statistik nicht zu deaktivieren. Es werden dabei keinerlei persönliche Daten von dir übermittelt.

Bestätigen und schließen