[Update #1] Crowdfunding News: KW 48/2017

Dir gefällt vielleicht auch...

  1. Zu D-Day Dice:
    Ich dachte bei unknowns.de gelesen zu haben, dass in der Schmiede-Version nicht alle Erweiterungen im Pledge dabei sind. Manche sollten separat herausgebracht werden.
    Weiß jemand mehr?

    0

    0
    • Gute Frage, hab eben nochmal die Stretchgoals im Detail verglichen.

      Die als Kickstarter Exklusive markierten Ziele > 150k sowie die Ziele „zwischen“ den großen 5k-Schritten sind NICHT bei der Schmiede gelistet (also z.B. die dreifarbige Ressourcenkarten bei167,5k, der rote Würfel bei 182,5 k, …).

      Hab auch den Beitrag bei unknowns.de gefunden: https://www.unknowns.de/wbb4/forum/index.php?thread/10708-kickstarter-spieleschmiede-d-day-dice/&postID=198463#post198463

      Es scheint wirklich so zu sein, dass die (optionale) Erweiterung „Way to hell“ bei der Spieleschmiede nicht dazu gekauft werden kann. Sehr ärgerlich für diejenigen, die Interesse am großen Paket haben.

      0

      0
      • ich meine gelesen zu haben, dass auch die 2,5k-Ziele noch mit im Projekt der Spieleschmiede hinzugefügt werden. Was den Atlantikwall angeht… wenn man sich die weit mehr als 3000 Backer auf KS und die nicht mal 150 Schmiede anschaut, halte ich es für durchaus verständlich, wenn die Schmiede die Erweiterung, die sie sicherlich auch Geld kostne wird, nicht einfach dazuschenkt.
        Und auch, dass die Produktion der anderen Erweiterungen durch ein neues Projekt abgesichet werden soll, ist imho absolut nachvollziehbar. Ich bleibe bei der Schmiede 🙂

        0

        0
  2. Lieber Sascha,

    Der Sven braucht kein Lager, er hat schon lange eins. Du darfst nicht Bestellungen mit über 300 pledges vergessen…

    0

    0
  3. hmm, hier in der LIste aktiver Projekte nicht gesehen (oder übersehen?) … noch 7 Tage läuft die Kampagne zu „Stumped“, einem kleinen Deckbuilder , mit dem man Bäumchen (aus Holz!) wachsen lässt. Bei SO läuft eine Sammelbestellung, bei dem das Spiel nochmal einiges günstiger wird. https://www.kickstarter.com/projects/1832300856/stumped-a-deck-building-game-with-buildable-wooden

    0

    0
  4. larsspawn81@*****.de says:

    mich interessiert am meisten Master of Orion.
    Das bunte stört micht nicht, im Gegenteil, finde es sogar dadurch echt interessanter, gibt genug optisch „ernsthaftere“ Weltraum-Aufbau-Spiele.
    Und der Preis von „nur“ 35€ ist imho auch sehr gut.

    0

    0

Schreibe einen Kommentar

Bitte fülle alle Felder aus. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Als Nutzer der Merkliste werden die Felder automatisch ausgefüllt.