Leider abgelaufen (bis 24.09.17)

Brettspielversand.de mit neuem Shop und 5% Gutschein

Dir gefällt vielleicht auch...

  1. ich bin österreicher und wundere mich immer wieder über die versandkosten von deutschen shops nach österreich. hugendubel verlangt nur 3 euro, was super ist. dieser brettspielversand-shop hier verlangt satte 12 euro, obwohl beide mit dhl versenden.

    0

    0
    • hochi.00@*****.com says:

      Ich hab vor 1-2 Jahren mal nachgefragt einfach weil ich interessiert daran war wie damals die SO nach Österreich ab 60€, 2€ Versand anbieten kann und auch darunter warens nur 6€. Mir wurde damals dann per Email mitgeteilt das die meisten alten Shops einen alten Vertrag mit der DHL haben der per Schlupfloch ein sehr günstiges verschicken ins Ausland zulässt. Sicherlich spielt jedoch die Menge auch eine Rolle.

      Aber grundsätzlich find ich das nicht schlimm. Einfach über 60€ bestellen und dann an eine Logoix Adresse schicken. Dann zahlst du einfach nur mehr 6€ für den Versand. Find ich okay.

      0

      0
  2. diese österreicher .... says:

    Wunderst Du Dich über die niedrigen Kosten von Hugendubel oder um die vom Brettspielversand.

    Wenn ich als Privatmann ein Paket bis 2kg nach Österreich schicken will, kostet mich das 9 Eur.
    Bis 5kg sind es schon 18 Eur. Mich überraschen da die Preise von dem wohl eher kleinen brettspielversand eher nicht.

    0

    0
    • von privatpersonen darf man aber nicht ausgehen. firmen haben einfach bessere tarife bei versandunternehmen.
      auch thalia.at und buecher.de haben ja recht niedrige versandkosten nach österreich. andere haben sogar ab einem gewissen betrag kostenlosen versand nach österreich (fantasywelt.de ab 100 euro zum beispiel)
      daher finde ich die 12 euro von brettspielversand schon heftig.

      0

      0
      • Es ist aber eben auch nur ein kleiner Brettspielversand und nicht ein großes Unternehmen wie Thalia, Bücher.de oder Hugendubel. Von daher finde ich 12€ sogar noch sehr fair.

        0

        0
  3. Finde generell gut wenn ihr „Nahe am Bestpreis“ auflistet. Manche Bestpreise sind so low und teilweise von 2015, und ich glaube nicht, dass die noch mal erreicht werden (z.B. Winter der Toten).
    Wäre nice wenn das auch in der Merkliste ginge, da gehts ja nur manuell über „Wunschpreis“

    1

    0
  4. Ich finde es etwas seltsam das Caverna – Höhle gegen Höhle nicht angezeigt wird, da es mit den 5 % Gutschein einen neuen Bestpreis erzielt von 15,67 Euro

    Ich finde das mit dem Nahe am Bestpreis auch toll, sollte immer mit angegeben werden 🙂

    0

    0
    • Die Tabelle spiegelt immer den Stand bei Veröffentlichung des Artikel dar. Es kann also sein, dass zu dem Zeitpunkt das Spiel entweder noch nicht zugeordnet oder der Preis höher war. Wenn du auf die Detailseite vom Spiel gehst, ist dort Brettspielversand.de auch als günstigster Anbieter angegeben.

      0

      0

Schreibe einen Kommentar

Bitte fülle alle Felder aus. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Als Nutzer der Merkliste werden die Felder automatisch ausgefüllt.