Beitrag

Das moderne und optimierte Layout zieht ein!

Artikelinformationen
14.04.23
Erstellt
Sascha
Autor
16
Kommentare
Kategorien
Teilen bei

Es ist bereits einige Zeit her, dass es hier aus Sicht des Blogs Neuigkeiten gegeben hat. Damit meine ich nicht die regelmäßigen Beiträge zu neuen Aktionen und Gutscheinen. Sondern wirklich Änderungen am Blog selbst, neue Features und Ähnlichem. Vor einigen Wochen habe ich zwar den neuen Benachrichtigungs-Typ „Bestpreis (180 Tage)“ eingeführt, aber das war am Ende nur eine Kleinigkeit. Diejenigen unter euch, die hier bereits länger mitlesen, wissen, dass ich immer wieder mal angekündigt habe, das Design des Blogs anzupassen. Und ich habe es immer wieder verschoben. Denn ich habe immer versucht die allumfassende Lösung zu bauen und mit einem großen Bang damit live zu gehen. Das klappt aber einfach nicht, da ich das Ganze ja wirklich nur nebenbei mache. Da gibt es Wochen, wo ich deutlich mehr Zeit (und Lust) habe, dann wieder gibt es Wochen, wo ich zu nichts komme. In der Zeit gibt es dann immer wieder kleinere Anpassungen und ich muss all das dann zweigleisig nachziehen. Im alten Design und auch im neuen Design.

Daher habe ich mich nun für eine beliebte Variante entschieden, auch wenn ich davon kein großer Fan bin. Wir gehen teilweise mit einem neuen Layout live. Teilweise betrifft in dem Fall die Startseite und die Artikelseiten. Damit ist schon mal sehr viel abgedeckt. Auch die Inhaltselemente in den Beiträgen (wie beispielsweise die Tabelle mit den Angeboten) ist bereits überarbeitet. Viele von euch sind sicher ebenfalls regelmäßig bei Boardgamegeek unterwegs, auch hier gab es einen Teil-Livegang mit einem neuen Layout. Nach nun mehreren Jahren (ich glaube, es sind Jahre) erstrahlt dort ein großer Teil davon im frischen Layout, viele Teile sind aber noch in der klassischen Variante.

Auf diesem Weg kann ich nun immer wieder Teile live nehmen, die fertig sind. Das Ganze soll zeitnah passieren, wobei ich „zeitnah“ hier nicht genauer definieren werde.

Einen kleinen Nachteil hat das Ganze jedoch… mal abgesehen von der etwas unterschiedlichen Optik auf einigen Seiten. Ich habe viel Styling- und Funktionscode teilweise dupliziert. Das erhöht die Menge an Daten, die beim (ersten) Aufruf der Seite geladen wird. Das wird sich mit jedem neuen Update wieder reduzieren, da ich dann alte, nicht mehr benötigte Dinge wieder rauswerfen kann. Da wir inzwischen aber alle recht schnell, auch mobil, unterwegs sind, dürftet ihr das kaum bis gar nicht merken. Hoffen wir mal, dass Google mich dafür nicht abstraft.

Warum das Ganze nun eigentlich?

Da gibt es diverse Gründe. Als ich den Blog 2015 aufgesetzt habe, hatte ich mich auf die Schnelle für ein Theme entschieden, dass den für mich gesteckten Anforderungen entsprochen hat. Über die Jahre hinweg habe ich an diesem Theme vieles angepasst und erweitert. Rein technisch ist das Ganze aber eben nun etwas in die Jahre gekommen. Die Seite ist deutlich bekannter geworden und auch die Nutzung (von euch) hat sich verändert. Mehr als 50% aller Besucher nutzen ein Tablet/Smartphone, der Rest kommt ganz klassisch über den Desktop-PC. Das Theme hatte zwar einige mobile Optimierungen, aber war nicht unbedingt dafür ausgelegt. Mit dem Update habe ich nun ein anderes Framework in den Hintergrund gepackt, dass deutlich flexibler ist, Inhalte für die mobile Nutzung zu optimieren. Das habe ich bereits bei einigen Elementen gemacht, auch hier wird es in den nächsten Wochen und Monaten noch Änderungen geben. Außerdem habe ich die verwendete Schrift ausgetauscht. Es gibt nun zwei verschiedene, für die Überschriften und für den Fließtext. Beide sind web-optimiert und schärfer, die alte war doch auf vielen Geräte etwas unscharf und ausgefranst. Ebenfalls neu sind viele Icons.

Ich habe aber nun erstmal einen Start. Und auch ein bisschen den inneren Ansporn, neue Inhalte nachzuziehen.

Mir ist bewusst, dass vieles noch nicht 100%ig läuft. Elemente können an manchen Stellen nicht ganz richtig platziert sein. Die Ansicht auf mobilen Geräten ist noch nicht überall so, wie ich es mir vorstelle. Trotzdem bitte ich euch, falls ihr Fehler findet oder etwas doch arg merkwürdig aussieht, bei mir zu melden.

Anzeige
Hinweis
Für einige der in diesem Beitrag aufgeführten Links kann ich eine kleine Provisionszahlung bei qualifizierten Verkäufen erhalten. Für dich ist die Nutzung des Blogs natürlich komplett kostenlos und es entstehen dir auch im jeweiligen Shop keinerlei zusätzliche Kosten. Mehr dazu findest du auch auf der Datenschutz-Seite, Punkt 9.
Community

Kommentare
16

Du möchtest Feedback geben? Deine Meinung kundtun? Oder hast Fragen, Hinweise?

Kommentieren nicht mehr möglich
Nach 30 Tagen wird die Kommentarfunktion unter Beiträgen automatisch deaktiviert. Bitte nutze das Kontaktformular, falls du weitere Rückfragen oder Anmerkungen zum aktuellen Beitrag hast.
  1. Henrik
    14. April 2023 10:23

    Wow. Echt hübsch.

  2. Stefan Gast
    14. April 2023 12:05

    Nice!

  3. Akryphjel
    14. April 2023 12:34

    Hey Sascha, tolle Leistung!

    Kleine Fehlermeldung von mir:
    Gerät: Samsung FE 20
    Wo: Breadcrumb hinter dem Burgernutton nachdem ich die auf toggle
    Was: Absprünge sind ziemlich durcheinander – als würden Divs nicht in wrapper passen.

    Hoffe das reicht dir um es nachzusehen:-)

    Vielen Dank für deine tolle Seite und deinen Fleiß.

    Beste Grüße
    Tobi

  4. Carsten
    14. April 2023 13:32

    Danke für Deine Arbeit!

  5. Gastgast Gast
    14. April 2023 19:29

    Tolles Seite! Bin seit langer Zeit stiller Nutzer. Finde es sehr super, wie du alles machst, schreibst und bereitstellt.

    Gern weiter so :)

  6. Ph K
    14. April 2023 22:25

    Sieht soweit gut aus, danke für die Arbeit :-)

    Kleine Sache, die mich schon länger stört: Wenn ich auf meinem Tablet mit Opera oben in „Blog dursuchen“ nach einem Spiel suche und „Enter“ drücke, springt er nur auf das Auswahlfeld rechts daneben und löst keine Suche aus. Ist das reproduzierbar? In anderen Browsern klappt es nämlich… Vielleicht kann man da ja was machen?

    • Sabrina Gast
      17. April 2023 10:37

      Komisch, ich habe das auf allen meinen mobilen Geräten (Xiaomi Smartphone, Huawei und Samsung Tablet) im Chrome.

  7. Michael Gast
    16. April 2023 10:12

    Hallo Sascha, vielen Dank für deine unermüdliche Arbeit!

    Viele Grüße

    Michael

  8. Elchbau
    18. April 2023 12:44

    Hübsch, unaufdringlich.
    Habe so auch „neue Spiele“ gefunden. Gab es das schon immer? Und wie navigieren ich dorthin?

  9. Sykano
    21. April 2023 4:41

    Ja ja, es wird immer gesagt wie optimiert ein neues Webseiten-Design doch ist, aber im Endeffekt ist es immer schlechter zu benutzen also vorher. :/

    • Sascha
      21. April 2023 9:37

      Es wäre auch hilfreich, wenn du diese Kritik etwas konkretisieren könntest. Natürlich hat jeder eine eigene Vorstellung von so etwas. Der eine kommt mit Layout A besser klar, die andere mit Layout B. Allen recht wird man es nicht machen können.

      Trotzdem würde mich interessieren, was dich im Vergleich zum alten Layout stört? Was war vorher besser?

  10. Pov Gast
    21. April 2023 18:50

    Sickano labert nur Scheiße, auch wenn der Tag kurz ist. Einfach ignorieren!

  11. Psychodad Gast
    22. April 2023 12:39

    Hi Sascha. Toll gemacht, ich finde super welche Energie du hier reinsteckst.

    Liebe Grüße Alex

  12. Jean-Pierre Malisse Gast
    23. April 2023 15:06

    Loading of pages with list of games seems slower now than before,…

    • Jean-Pierre Malisse Gast
      23. April 2023 15:07

      on PC

    • Der Siedler Gast
      26. April 2023 18:02

      Ja, das kann ich (auf Firefox 112.0.1 (64-Bit) unter Windows 10 Pro) leider bestätigen.

Um dir ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten, werden Cookies zu Funktions- und Statistikzwecken genutzt. Mit einem Klick auf "Einverstanden" stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Du kannst die Cookie-Einstellungen durch einen Klick auf "Einstellungen ändern" anpassen. Weitere Informationen findest du in unseren Datenschutzhinweisen.

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um dir ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen zum Einen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die zu Statistikzwecken oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Du kannst selbst entscheiden, welche Kategorien du zulassen möchtest. Bitte beachte, dass auf Basis deiner Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen findest du in unseren Datenschutzhinweisen.

Erforderlich

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten. Außerdem können wir mit dieser Art von Cookies ebenfalls erkennen, ob du mit deinem Profil eingeloggt bleiben möchtest.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten im Blog ermitteln und unsere Inhalte optimieren. Wir bitten dich daher, die Statistik nicht zu deaktivieren. Es werden dabei keinerlei persönliche Daten von dir übermittelt.

Bestätigen und schließen