SPIEL ’22: Tag 3

So, 09.10.22
Veröffentlicht am
Fr, 04.11.22
Zuletzt aktualisiert am
Sascha
Autor

Anzeige Anzeige
  1. Danke für den Bericht.
    So waren wir alle wenigsten wenigstens ein bisschen auf der Messe.
    Meine Retail Käufe werden sicherlich Tiletum, Woodcraft und Lacrimosa, wobei die letztgenannten zwei ja sicherlich noch etwas brauchen, bis die auf Deutsch erscheinen.
    Ich hab aber keine Eile. Pile of Shame ist hoch genug… und die Kickstarter auf dem Schiff kommen noch dazu.

  2. Vielen Dank für den kompakten Bericht, so kurze Spieleindrücke helfen wirklich! Am Sonntag war die Messe deutlich entspannter was die Leute angeht und das ein oder andere Schnäppchen ließ sich machen auch wenn dies eher auf ältere Spiele zurückzuführen ist bspw. Citadels für 10€ :D

  3. East India Company haben wir tatsächlich zu viert gespielt. Von der Mechanik her simpel: Man schickt seine Schiffe (unterschiedlich schnell und große) zu drei verschiedenen indischen Häfen ohne zu dem Zeitpunkt sichert zu wissen, welche Waren wie teuer sind. Dann wird anhand der Schiffsgeschwindigkeiten die Reihenfolge bestimmt und der tatsächliche Preis ermittelt. Die schnellsten Schiffe können natürlich als erstesd und am billigsten einkaufen. Dann gehts zurück nach England, dort angekommen erfährt man den tatsächlichen Verkaufspreis und darf wieder je nach Geschwindigkeit verkaufen. Mit den Worken kann man sich dabei kleine, aber wichtige Boni sichern und mit Geld noch Schiffsanteile bei andereen SPielern kaufen.
    Im Grunde eine siomple Mechanik, schnell erklärt und verstanden, aber doch mit etwas Tiefgang. Wir fandens gut dund auch optisch passend. 40 Euro würde ich aber eher als oberes Limit ansetzen.

Um dir ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten, werden Cookies zu Funktions- und Statistikzwecken genutzt. Mit einem Klick auf "Einverstanden" stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Du kannst die Cookie-Einstellungen durch einen Klick auf "Einstellungen ändern" anpassen. Weitere Informationen findest du in unseren Datenschutzhinweisen.

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um dir ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen zum Einen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die zu Statistikzwecken oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Du kannst selbst entscheiden, welche Kategorien du zulassen möchtest. Bitte beachte, dass auf Basis deiner Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen findest du in unseren Datenschutzhinweisen.

Erforderlich

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten. Außerdem können wir mit dieser Art von Cookies ebenfalls erkennen, ob du mit deinem Profil eingeloggt bleiben möchtest.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten im Blog ermitteln und unsere Inhalte optimieren. Wir bitten dich daher, die Statistik nicht zu deaktivieren. Es werden dabei keinerlei persönliche Daten von dir übermittelt.

Bestätigen und schließen