[Update #1] Happy Birthday Spiele-Offensive: Wundertüte 2022 – ab jetzt im Verkauf!

Leider abgelaufen
Aktion bis 07.05.22
Sa, 07.05.22
Veröffentlicht am
Mo, 16.05.22
Zuletzt aktualisiert am
Di, 03.05.22
Erste Version vom
Sascha
Autor

Anzeige Anzeige
  1. Sind alle Wundertüten tatsächlich immer mit den gleichen Spielen bestückt oder ist das auch ein bisschen eine Resterampe?

    • Die Tüten sind alle gleich bestückt. Die SO muss dafür vorher die entsprechenden Titel bei den Verlagen bestellen. Bei einer Auflage von 800 bis 1000 Stück werden da sogar teilweise Auflagen nachproduziert für.

      Meistens gehen die Überhänge dann erst später in die Resterampe. Weil der Markt bereits übersättigt ist.

      • Minimale Variationen scheint es wohl mal zu geben.
        So hatte ich, und auch einige andere, in der 2020er Wundertüte statt dem 1. Winter der Toten, Winter der Toten – Die lange Nacht.

      • Ja das Stimmt, aber das passiert nur, wenn die Lieferungen nicht im geplanten umfang kommen. 2020 mussten teile der Boxen auch mit einer alternative zu Dreams ausgestattet werden, weil der Verlag zu weniger Exemplare geschickt hat, als bestellt. Hier wurde dann das hauseigene Muse gewählt. Man sieht aber, dass da schon wert drauf gelegt wird, dass die Ersatztitel thematisch und spielerisch zumindest ähnlich sind.

  2. Wird es auch sonst interessante Angebote geben?

    • Es laufen aktuell schon einige Angebote. In erster Linie ältere Schmiedeprojekte. Zum eigentlichen Geburtstag wird es mit Sicherheit wieder eine Vielzahl an Angeboten geben, aber vermutlich, wie in den letzten Aktionswochen auch, hauptsächlich Artikel aus den Hauseigenen Verlagen.

  3. Na nu, ein Half-Pint Heroes in der 2019 Wundertüte, in meiner leider nicht.
    Kann es sein, dass das Spiel damals aus gegangen ist?
    Bin aber auch ein Pechvogel.

  4. Bei den letzten Aktionen von der SO (wie zum Beispiel der Geburtstag der Spieleschmiede im März) ist an dem Tag auch der Mindermengenzuschlag von 3,99€ weggefallen. Gerade kleine Spiele in Kombination mit dem 2€-Gutschein waren da sehr günstig zu haben. Also haltet am 15 März mal die Augen offen, ob ihr vielleicht was günstiges findet.

  5. Also ich werde dieses Jahr passen. Hab mich immer wieder mal hinreissen lassen und mich geärgert, weil entweder Spiele drinnen sind, die ich schon habe, oder bewusst nicht gekauft wurden, weil sie mich nicht interessieren. Die grossen waren dann regelmässig einzeln zum Ramschpreis zu haben.

    Die ersten Tüten hatten zum Teil echt gute Sachen drinnen, wie Coloseum von Days of Wonder.

  6. Ich kann niemandem empfehlen blind eine Wundertüte aus zufälligen Spielen zu kaufen. Man gibt hier viel Geld dafür das die Spiele-Offensive bzw. die Verlage ihre Restposten loswerden können. Man erhält viel Ramsch und u.U. Spiele die man schon hat. Die Wahrscheinlichkeit, dass etwas gutes dabei ist, ist gering dafür, dass man volle 50 EUR dafür bezahlt, wofür man 1-2 wirklich gute Spiele bekommen kann, die man auch wirklich haben will.

  7. Die Frage gab es bestimmt schon häufig, aber wird das Rückgaberecht irgendwie bei der Wundertüte umgangen?

    • Soweit ich weiß bleibt das Rückgaberecht wirksam (aber nur als Gesamtpaket). Mir klingt in den Ohren, dass die SO jedes Jahr wiederholt darauf hinweist, das es im Sinne anderer Interessierter fair wäre unter dem Vorbehalt des Rückgaberechts zu bestellen, dass aber jedes Jahr doch einige Pakete wieder zurück kommen. Das muss jeder persönlich mit sich ausmachen.

  8. Auch wenn ich die letzten Male enttäuscht war von der Wundertüte und schon länger keine mehr behalten habe, hoffe ich irgendwie darauf, dass der Inhalt zum 20. Geburtstag mal wieder besser ausfällt.
    Ich hoffe ja darauf, dass einer der beiden Imperium Teile enthalten sein wird, bin mir aber nach wie vor unschlüssig, ob ich eine der Tüten bestellen soll.

    Jedem, der das Risiko verhindern will, auf den Versandkosten einer Rücksendung sitzen zu bleiben kann ich nur raten, mit Paypal zu bezahlen und die Rücksendekostenerstattung zu aktivieren:
    https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/refunded-returns

  9. Gibt es einen Link, der zu dem Überraschungspaket führt?

  10. Ach Mist, ich hatte den Tab seit Mittwoch als Erinnerung offen, um auf jeden Fall dran zu denken…

    Jetzt ist 23:50 Uhr und die Tüte ist natürlich ausverkauft :D

  11. Hat schon jemand Infos, welche Spiele heuer in der Wundertüte waren?

    • Mein Paket ist gerade angekommen, drin sind:
      Notre Dame Jubiläumsedition
      Nidavellir
      Ganz schön clever
      Kameloot
      Mogel Motte
      Promos zu:
      Mein Königreich für ein Pferd
      Mal kurz die Welt ändern
      King of 12
      Kitchen-Rush
      My Farm Shop
      Promospiele:
      Exploding Kittens
      Dobble
      Taco Katze Ziege Käse Pizza
      Unlock!

      • Tja, preislich nicht der größte Schnapper. Die Tüte bewegt sich nur unwesentlich unter dem allgemeinen Bestpreisniveau, aber dafür stehen die „großen“ Spiele auf meiner „Want to play“ liste und das „Kleinvieh“ ist auch nicht verkehrt, wobei es hier aber vermutlich bei sehr vielen zu Doppelungen kommen wird, da gerade Mogel Motte und Ganz schön Clever ziemlich verbreitet sind. Interessant finde ich, dass dieses Jahr kein Titel aus einem Hauseigenen Verlag vertreten ist.

      • Habe das erste Mal mitgemacht dieses Jahr und bis eigentlich sehr zu frieden was die Spieleauswahl angeht. Meine Sammlung ist bisher allerdings auch recht klein, sodass Dopplungen eher unwahrscheinlich waren.
        Notre Dame und Nidavellir kommen auf jeden Fall mal auf den Tisch und die anderen drei Spielen klingen gut für die eher nicht-spielende Familie :-)

        Falls es wen interessiert, habe ich mal eben schnell durchgerechnet was die Box als „Bestpreis“ und als aktueller Preis gekostet hätte:

        Bestpreis: 67,54€
        Aktueller Preis (ohne VSK): 92,91€

        Denke, da kann man für den gezahlten Preis nicht meckern – hängt am Ende aber sicher davon ab, ob man die Spiele ansatzweise gut findet ;-)

      • Danke für die Rückmeldung! Sehr nett :)

  12. Ich finde die Spiele dieses Mal echt nicht schlecht (letztes Jahr war ich sehr enttäuscht – 2020 fand ich gut). Rein Preislich finde ich es aber leider auch nicht so attraktiv. Bis auf Mogelmotte habe ich auch noch keines – das wird also einfach verschenkt ☺️

  13. Wer eine Tüte haben will kann gerne meine bekommen. Natürlich alles noch OVP
    Habe die Spiele teilweise schon; damit lohnt es sich halt für mich überhaupt nicht.
    Würde sie zum Selbstkostenpreis (50€ + Porto nach Wahl) abgeben.

    Ansonsten geht sie zurück zur SO.
    Weiß jemand wie die Rücksendung funktioniert? Es lag kein Paketlabel dabei.

    • Lies doch mal den Brief, der dem Paket beilag und das Update #1 zu diesem Post ganz oben auf dieser Seite.

      • Da steht jetzt weder drin ob meine Box jemand haben will noch die Antwort auf meine Frage bezüglich der Rücksendung.
        Aber die Antwort hab ich schon gefunden – brauchst dich also nicht bemühen 😂

Schreibe einen Kommentar

Bitte fülle alle Felder aus. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Als Nutzer der Merkliste werden die Felder automatisch ausgefüllt.

 

Um dir ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten, werden Cookies zu Funktions- und Statistikzwecken genutzt. Mit einem Klick auf "Einverstanden" stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Du kannst die Cookie-Einstellungen durch einen Klick auf "Einstellungen ändern" anpassen. Weitere Informationen findest du in unseren Datenschutzhinweisen.

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um dir ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen zum Einen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die zu Statistikzwecken oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Du kannst selbst entscheiden, welche Kategorien du zulassen möchtest. Bitte beachte, dass auf Basis deiner Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen findest du in unseren Datenschutzhinweisen.

Erforderlich

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten. Außerdem können wir mit dieser Art von Cookies ebenfalls erkennen, ob du mit deinem Profil eingeloggt bleiben möchtest.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten im Blog ermitteln und unsere Inhalte optimieren. Wir bitten dich daher, die Statistik nicht zu deaktivieren. Es werden dabei keinerlei persönliche Daten von dir übermittelt.

Bestätigen und schließen