Leider abgelaufen (bis 31.03.21)

Ostern 2021: Einige Angebote bei Amazon DE

AnzeigeAnzeige
  1. Die Preise bei Kosmos haben schon wieder angezogen. MyCity jetzt für 28,99 €, gestern waren es noch 24,99 €. Zu dem Kurs gerade übrigens auch noch bei Bol.
    7,9 bei BGG, vermeintlich seichtes Puzzlen – kann das was? :)

    • Interessantes Legacy Puzzlespiel, mit wechselnden Siegesbedingungen und sich ändernden Umgebungen auf dem Brett. Hat uns während der Kampagne (24 Spiele) super unterhalten. Danach als Standardspiel kams nur 2x auf den Tisch. Hier würde ich Isle of the Cats bevorzugen.

    • MyCity lag sogar bei 22,99. Tavernen im Tiefen Thal gab es glaub für 21,99, Imperial Settlers für 19,99…also der diesjährige Oster-Sale hatte ziemlich gute Deals dabei. Für Prime-Kunden waren durchaus nahe Bestpreise dabei

  2. Habe gestern bei der Amazon-Aktion „The Magnificent“ für 28,99 € bestellt – die Preise waren also durchaus attraktiv.

  3. Die Preise bei Amazon bleiben leider nicht lange auf einem vernünftigen Preis.
    Und meist ist es besser bei einem seriösen Händler zu kaufen.

    • Deswegen heißt es ja auch „Tagesangebot“ und zusätzlich wurde auch ein Timer eingeblendet wann das Angebot abläuft, also sehr transparent das ganze meiner Meinung nach.

      Warum Amazon nicht seriös sein soll kann ich leider auch nicht nachvollziehen. Beispiel für Ihre Aussage?

      • imho ist es besser, bei Händlern zu kaufen, die faire Löhne bieten und in Deutschland Steuern zahlen. Vielleicht hat Sykano das gemeint.

      • @Bienlein
        das ist zumindest etwas was man auch mitkäuft^^

      • @Lotho: Das Angebot war keinen Tag lang.

        Neben den genannten Gründen ist es auf Amazon auch nicht immer transparent (für unerfahrene Leute) wann man von Amazon kauft und wann man von irgendeinem (womöglich unseriösen) Händler über den Amazon Marketplace kauft.

        Der Hauptgrund ist aber, dass ich Händler nicht mag die mehrmals pro Tag ihre Preise ändern. Teilweise braucht man bei Amazon nur ein paar mal die Seite eines Artikels abrufen und schon erhöht sich der Preis. Angenehmes Einkaufen ist was anders.

        Und das letzte Mal als ich eine Amazon Angebot für ein Brettspiel genutzt habe, kam das Spiel beschädigt an (in einem unbeschädigtem Karton) und ich musste es zurückschicken. Klar, kann das mal passieren, aber mein Eindruck ist bei Amazon und vorallem dem Amazon Marketplace passiert das öfters.

      • @Sykano
        Kann alle deine Erfahrungen nur bestätigen! Amazon ist für mich bei Brettspielen (und ehrlich gesagt auch sonst) ein absolutes No-Go.
        @Lotho:
        Der letzte Fall einer Reihe von Amazon Unseriositäten war die als Kickstarter Version beworbene Erweiterung von Feudum „The Queens Army“, die allerdings überhaupt keine war. Das ist einfach nur Betrug.

  4. Marco Polo ist schon wieder auf 46,27 €.

Um dir ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten, werden Cookies zu Funktions- und Statistikzwecken genutzt. Mit einem Klick auf "Einverstanden" stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Du kannst die Cookie-Einstellungen durch einen Klick auf "Einstellungen ändern" anpassen. Weitere Informationen findest du in unseren Datenschutzhinweisen.

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um dir ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen zum Einen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die zu Statistikzwecken oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Du kannst selbst entscheiden, welche Kategorien du zulassen möchtest. Bitte beachte, dass auf Basis deiner Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen findest du in unseren Datenschutzhinweisen.

Erforderlich

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten. Außerdem können wir mit dieser Art von Cookies ebenfalls erkennen, ob du mit deinem Profil eingeloggt bleiben möchtest.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten im Blog ermitteln und unsere Inhalte optimieren. Wir bitten dich daher, die Statistik nicht zu deaktivieren. Es werden dabei keinerlei persönliche Daten von dir übermittelt.

Bestätigen und schließen