Leider abgelaufen (bis 28.12.20)

Adventskalender 2020: 28. Dezember

Anzeige Anzeige
  1. Komische Aktion vom Spieltraum-Shop, habe deswegen sogar meine Bestellung bei der Offensive storniert. Ärgerlich… Trotzdem danke für die Info Sascha!

    • Tja, da hat der Shop wohl um einen Platz auf meiner Blacklist gebettelt. Nicht für die „überzeugende Erklärung“, nach der der bis zum 31.12. beworbene Gutschein beim Bestellen nicht mehr einlösbar ist, wohl man aber ansonsten -Abrakabra und schwupps – tadellos bestellen kann, sondern dafür, dass man potenzielle Kunden für so bescheuert hält, dass sie der plumpen Erklärung Glauben schenken.
      Empfinde ich als Beleidigung – Gruß und danke für Deine Info, schön, dass es diese Seite gibt.

      • Also um gerade mal den Unmut gegenüber des Spieltraum shop zu hemmen. Ist ein kleiner feiner Laden bei mir ums Eck. Die sich immer sehr sehr viel Zeit für ihre Kunden nehmen. Denke sie wollten mit der Aktion eben auch Dank Corona Schließung, das Geschäft etwas ankurbeln und haben sich übernommen.
        Dennoch finde ich es viel besser direkt das Ganze abzubrechen als Leute vertrösten zu müssen wenn man es nicht gebacken bekommt.
        Ich habe durchweg gute Erfahrungen mit dem Laden gemacht, ob Bestellung oder einkaufen vor Ort.

      • da muss ich jetzt auch entschieden reingrätschen! War einmal dort als ich Freunde in der Nähe besucht habe und der Laden und Personal sind wirklich überaus positiv im Gedächtnis geblieben. Ein Besuch im benachbarten Spielecafe Osnabrett war bisher meine beste Spielecafe Erfahrung. Wirklich wahnsinnig freundliches und kompetentes Personal.

        Ist schlecht gelaufen für die, aber das hat eher damit was zu tun, dass man wohl nicht damit gerechnet hat über eine Seite wie Brettspielangebote dermaßen Traffic zu generieren. Es kann ja nicht sein, dass ein kleiner Onlinestore mit einem bestimmten Verkaufsvolumen damit rechnen muss oder kann dass plötzlich in wenigen Stunden mehr Bestellungen eingehen als sonst in einem Kalenderjahr. Ihr sollt das ganze jetzt nicht toll finden, was da abgelaufen ist, aber ein bisschen Verständnis für ein wirkliches kleines Unternehmen ist auch mal angebracht.

    • Die Kausalität erschließt sich mir nicht so ganz: Du hast hier vom 15 %-Gutschein bei Spieltraum gelesen und daraufhin ganz impulsiv eine schon aufgegebene Bestellung bei der SO storniert?

      • Genau. War mit 15% Nachlass etwa 10 Euro günstiger als bei der SO.

      • Und dann stornierst Du eine Bestellung, bevor Du die neue (günstigere) erfolgreich aufgegeben hast? Das kannst Du ja wohl kaum dem Spieltraum-Shop ankreiden….

      • Wem denn sonst? Es war ja ein offizieller Gutschein, mit dem auf der Seite geworben wurde und das Spiel war auch auf Lager. Ich konnte ja nicht ahnen, dass es ein Aprilscherz war. Spaß beiseite, letztendlich alles halb so wild, wusste nur nicht ob ich nun bis 31.12 warten soll. Da war ich für die Infos hier dankbar.

      • Ich bleib dabei: Wer in der Reihenfolge vorgeht, muss sich wohl auch an die eigene Nase fassen – es hätte ja auch durchaus sein können, dass zwischen der Stornierung bei der SO und dem Bestellen beim ST-Shop das Spiel nicht mehr lieferbar gewesen wäre, dann hättest Du auch in die Röhre geguckt.

  2. Bei Sierra West bin ich etwas unentschlossen, das erste Spiel seit längerem aus den Aktionen das bei mir etwas Interesse weckt.

    • Hat ganz nette Mechaniker aber extreme Downtimes. Also eher für 2 Spieler geeignet, außer euch machen lange Wartezeiten zwischen den einzelnen Zügen nichts aus.

  3. Mal ganz abgesehen von der Aktion beim Spieltraum-Shop, wirkt der Webshop alles andere als seriös. „Work in Progress“ bei einem laufenden Webshop – really? Wir leben ja nicht mehr in den 1990igern.
    Da scheint’s jemand nicht ganz ernst mit der digitalen Transformation zu nehmen.

    • Ist halt ein eher lokaler Spieleladen, der vielleicht nur einen kleinen Teil seines Umsatzes online macht. Ich war schon mehrmals da, habe bei denen auch schon online bestellt, und bisher ist eigentlich alles immer gut gelaufen. Dass der Shop nicht so professionell wie bei der „großen“ Konkurrenz wirkt, sollte ja nicht verwundern. Bei der Spiele-Offensive habe ich hinsichtlich der mangelnden Qualität der Web-Präsenz deutlich weniger Verständnis.

      • Da gebe ich dir absolut Recht! Der Webshop der Spiele-Offensive ist wirklich einfach nicht gut. Und wenn man sich mal vor Augen führt, dass dahinter ja nicht die Spiele-Offensive an sich steckt, sondern das Unternehmen Happyshops, das insgesamt 16 Onlineshops betreibt, habe ich tatsächlich noch weit weniger Verständnis für diese Präsenz.

        Nur mal ein Auszug aus dem offiziellen Leitbild von Happyshops: „Wir sind ein moderner und technologieorientierter Onlineversandhandel.“.

        Und ich weiß nicht, wie es Euch geht, aber die Verpackung bei der Spiele-Offensive ist durchgehend die schlechteste von allen Versandhändlern, die ich jemals probiert habe. Dünner Karton und immer ohne Innenfutter. Von denen ist noch nie auch nur ein Spiel unbeschädigt bei mir angekommen! Die bei der Bestellung vorhandene Hinweiszeile, in der man z.B. um eine sichere Verpackung bitten kann, ist ohnehin nur Show und wird offensichtlich nicht mal gelesen. Daher ganz ehrlich, ich persönlich ignoriere mittlerweile Angebote der Offensive, da mir diese Verhalten einfach sauer aufstößt.

  4. Ich habe vor zwei Wochen mehrere Spiele und gestern Ozeane und Meeple Land im Spieltraum-Shop mit 15%-Rabatt gekauft. Werde hier noch einmal meine Meinung zum Spieltraum-Shop schreiben, sobald ich die Bestellung erhalten habe: Lief alles reibungslos oder nicht?

    • Blöd wenn du den Katalog durchstöberst mit den 15% im Hinterkopf, weil der Gutschein noch auf der Startseite beworben wird, aber man dann an der Eingabe im Bestellprozess scheiert, da dieser schon 10 Stunden vorher deaktiviert wurde. Aber schön, dass es bei dir reibungslos verlief ;-)

  5. Ganz ehrlich finde ich das auch höchst unprofessionell was der Spieltraum Shop da jetzt gemacht hat und sie werden damit vielen vor den Kopf stoßen bzw als Neukunde vergraulen. Mich eingeschlossen.
    Aber eins muss man positiv bemerken.
    Vor einigen Posts ging es um Prometheus und das die scheinbar durch ihre Rabattaktion total übernommen haben, aber sie trotzdem immer weiter laufen lassen und massiv im Netz bewerben.
    Ich denke die vom Spieltraum sind auch total überwältigt von dem schieren Ausmaß an Bestellungen und ich finde es besser sie brechen ab, bevor man Versprechungen macht die man nachher nicht einhalten kann.
    Das wäre schließlich auch nichts.

    • Stimmt. Aber dann kann man auch einfach ehrlich sein und sagen: Wir brechen hier ab weil wir sonst nicht mehr in endlicher Zeit schaffen die Ware zu versenden. Wir machen eine neue Aktion sobald die alten Bestellungen sukzessive abgearbeitet sind. Den Kunden für dumm zu verkaufen und das auf das neue Shop System zu schieben, was dann zeitgleich am Netz bleibt, ist unseriös.
      Dass das noch einen Hauch besser ist als Prometheus ist klar, aber bei denen hat das ja schon was (gerade vor dem Hintergrund der finanziell schief gegangenen Crowdfunding Kampagnen) von Schneeballsystem.

      • Ja ganz genau. Sowas ist ein No Go.
        Ich habe mir auch ein paar Sachen aufgeschrieben die ich mir am 31. holen wollte. Aber nach der Ansage werde ich mir das verkneifen selbst wenn eine neue Aktion kommt.
        Ich bin selbst Logistiker und da muss man auch Mal klar sagen was Sache ist.
        Auf dumm verkaufen reagiert jeder klar denkende Mensch allergisch

  6. Apropos Spiele, die es wieder gibt:

    Auch Lift Off scheint wieder da zu sein.

  7. Empire Engine nun als Ersatzangebot für Sierra West.

  8. Der schwarze Tod says:

    Wendake gibt’s auch wieder ein paar, wer noch will.

  9. Wurde bei euch auch von der Spieleoffensive Solenia storniert!?

    SO hat mich informiert, dass sie es stornieren müssen, da es ihnen nicht in der von ihnen bestellten Anzahl geliefert wurde!?

    Geht das einfach so?

    Danke und einen schönen Tag

    • Nein, bei mir wurde bisher nichts storniert.

    • Wenn du bereits über PayPal gezahlt hast, ist ein Kaufvertrag zustande gekommen und die Spiele-Offensive kann nicht einfach davon zurücktreten und dir den Artikel zu dem Preis beschaffen. Schau mal im Internet, gib es ein paar Beispiele hierzu.

      Bei Kauf auf Rechnung etc. dürfen sie hingegen schon stornieren.

Schreibe einen Kommentar

Bitte fülle alle Felder aus. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Als Nutzer der Merkliste werden die Felder automatisch ausgefüllt.

Um dir ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten, werden Cookies zu Funktions- und Statistikzwecken genutzt. Mit einem Klick auf "Einverstanden" stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Du kannst die Cookie-Einstellungen durch einen Klick auf "Einstellungen ändern" anpassen. Weitere Informationen findest du in unseren Datenschutzhinweisen.

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um dir ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen zum Einen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die zu Statistikzwecken oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Du kannst selbst entscheiden, welche Kategorien du zulassen möchtest. Bitte beachte, dass auf Basis deiner Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen findest du in unseren Datenschutzhinweisen.

Erforderlich

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten. Außerdem können wir mit dieser Art von Cookies ebenfalls erkennen, ob du mit deinem Profil eingeloggt bleiben möchtest.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten im Blog ermitteln und unsere Inhalte optimieren. Wir bitten dich daher, die Statistik nicht zu deaktivieren. Es werden dabei keinerlei persönliche Daten von dir übermittelt.

Bestätigen und schließen