Einkaufen auf der Spiel ’16 – lohnt es sich?

Dir gefällt vielleicht auch...

  1. part-time-game-geek says:

    Deine Einschätzung bzl. Mainstream- und Non-DE-Spiele kann ich nur unterschreiben – das ist eigentlich schon seit Jahren so (zumindest seit ~ 2000). Und letztlich sind auch die kleineren / non-de / non-eu – Verlage das eigentliche Salz in der Suppe der SPIEL. Wann kann man sonst schon mal Exoten (zumindest teilweise :) ) probespielen?
    Keine Zustimmung ohne ABER … wenn die einzelnen Shops (ab und an auch die ausstellenden Verlage) ihre Vorjahres-/Bestandstitel verramschen wollen (vorzugsweise ab Sonntags mittags), dann wird die SPIEL wieder zu einem absoluten Schnäppchenparadies. Ebenso für den Fall, dass man gleich ein ganzes Sortiment an Spielen an einer Stelle erwerben möchte – dann kann es zugehen wie auf einem orientalischen Basar :) :) :)
    Viel Erfolg allen Schnäppchenjägern und allenthalben viel Spaß auf der SPIEL !!!

    0

    0
  2. Vielen danke für die Neuheuten-Liste und den Link für die Hallenpläne. Das hilft wirklich sehr. Ich stehe selbst jeden Tag am Stand des Hippodice (Halle 3 Q103) von 10-11 Uhr und dort kann man mir dann auch Visitenkarten in die Handdrücken, die ich gerne am Stand oder dann Später im Verein verteile.

    0

    0
  3. Vielen Dank für den Artikel insbesondere den Link zu den Plänen. Sehr hilfreich! :)

    0

    0
  4. Hallo zusammen.
    Mich würde interessieren, welche Angebote es heute im „Käfig“ der Heidelbären gab. Falls jmd dort drin war, würde ich mich über eine kurze Auflistung freuen!

    0

    0
    • Ich war heute im Heidelberger Schlauch und leider gab es kein Rockn Rodeo(10€) mehr. Ich habe folgendes geholt:
      Grenzenlos Europa und USA 2,50€
      Coup Royal 2,50€
      20. Jahrhundert 10€
      Desperados 10€
      Deus 15€
      Aufgefallen ist mir noch:
      Das Konzil der Vier (ich glaube 10€)
      Das letzte Bankett 10€
      Titanium Wars 10€
      Herr des Eisgartens 10€ o. 15€
      Ventura 15€
      Constantinopolis 15€
      Alles ohne Gewähr

      0

      0
      • Ich hatte noch Splendor um 7,50€, Steam Park und CV um je 15€ mitgenommen. Bei Splendor hatte wohl die Lieferung beim Transport ein wenig gelitten, da Sie da am Donnerstag massenweise Exemplare mit minimal beschädigten Boxen verschleudert haben.

        0

        0
  5. Ich war heute im Heidelberger Schlauch und leider gab es kein Rockn Rodeo(10€) mehr. Ich habe folgendes geholt:
    Grenzenlos Europa und USA 2,50€
    Coup Royal 2,50€
    20. Jahrhundert 10€
    Desperados 10€
    Deus 15€
    Aufgefallen ist mir noch:
    Das Konzil der Vier (ich glaube 10€)
    Das letzte Bankett 10€
    Titanium Wars 10€
    Herr des Eisgartens 10€ o. 15€
    Ventura 15€
    Constantinopolis 15€
    Alles ohne Gewähr

    0

    0

Um dir ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten, werden Cookies zu Funktions- und Statistikzwecken genutzt. Mit einem Klick auf "Einverstanden" stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Du kannst die Cookie-Einstellungen durch einen Klick auf "Einstellungen ändern" anpassen. Weitere Informationen findest du in unseren Datenschutzhinweisen.

Privatsphäre-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um dir ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen zum Einen Cookies, die für den Betrieb der Seite notwendig sind, sowie solche, die zu Statistikzwecken oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Du kannst selbst entscheiden, welche Kategorien du zulassen möchtest. Bitte beachte, dass auf Basis deiner Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen. Weitere Informationen findest du in unseren Datenschutzhinweisen.

Erforderlich

Diese Cookies sind für den Betrieb der Seite unbedingt notwendig und ermöglichen beispielsweise sicherheitsrelevante Funktionalitäten. Außerdem können wir mit dieser Art von Cookies ebenfalls erkennen, ob du mit deinem Profil eingeloggt bleiben möchtest.

Statistik

Um unser Angebot und unsere Webseite weiter zu verbessern, erfassen wir anonymisierte Daten für Statistiken und Analysen. Mithilfe dieser Cookies können wir beispielsweise die Besucherzahlen und den Effekt bestimmter Seiten im Blog ermitteln und unsere Inhalte optimieren. Wir bitten dich daher, die Statistik nicht zu deaktivieren. Es werden dabei keinerlei persönliche Daten von dir übermittelt.

Bestätigen und schließen